Gamification & Game Based Learning

GBL-Logo

Beschreibung

Jemanden spielerisch zu motivieren und zur Mitarbeit anregen! Auch im universitären Kontext ist das Gamification-Konzept, also die Anreicherung spielfremder Inhalte mit spieltypischen Elementen, längst angekommen. Der Moodle-Kurs des eScouts-Teams GBL führt in das spannende Thema der spielbasierten Lehre ein und zeigt allen Interessierten Möglichkeiten für das eigene Lehrkonzept auf. Angemeldete Teilnehmer des Kurses können übrigens innerhalb des Kurses selbst XP (Experience Points) sammeln und in ihrem Level aufsteigen!

  • Voraussetzung: Um die spielerischen Komponenten dieses Kurses vollständig ausprobieren zu können, benötigen Sie einen Moodle-Account. Bei Bedarf können Sie diesen hier anlegen.

Ziele

Einblick in die Potenziale und in die universitäre Einbindung von Gamification und Lernspielen.

Zielgruppe: Lehrpersonen, Lehrassistenten-/innen, GBL-Interessierte

Inhalt:

  • Erster Einstieg ins Thema
  • Gamification-Tools in Moodle
  • Praxisbeispiele für gamifizierte Lehrkonzepte an der RUB
  • Beispiele für fach- und themenspezifische Lernspiele aus dem Bereich „Game Based Learning“/“Serious Games“
  • Weiterführende Informationen und Links
  • Vorstellung von Spieleditoren und Moodle-externen Tools

 

Autor_in

RUBeL-Team: eScouts GBL

Fachbereich

Lehre & Lehramt

RUBeL (eLearning)

Format

Informationskurs

Lizenzangabe

Sofern nicht anders angegeben: Ruhr-Universität Bochum, RUBeL, eSouts GBL, CC BY SA 4.0.

CC BY SA 4.0

Datum der Veröffentlichung

Mo, 14. Mai 2018

Sprache des Angebots

Deutsch