Ankommen in der Schule

Über das Lernangebot OER

Das Modul „Ankommen in der Schule" enthält Materialien und Aufgaben zum Training relevanter Kommunikationssituationen für Lehrkräfte in den ersten Tagen an einer neuen Schule.

Hier werden Themen wie die Selbstpräsentation vor dem Kollegium sowie sprachlich angemessene Handlungen im Umgang mit unvorhersehbaren Situation in einer neuen Klasse fokussiert. Im Verlauf dieses Moduls wird kontinuierlich ein kontextrelevanter Wortschatz in Form von rezeptiven und produktiven Aufgaben erarbeitet und vertieft.

Die Ziele

In dieser Einheit lernen Sie:

  • Mögliche Gesprächssituationen für das erste Kennenlernen sprachlich aktiv wahrnehmen
  • Sich im Kollegium / in der Schule mündlich vorstellen
  • Einen Steckbrief zur Kurzvorstellung erstellen
  • Das erste Kennenlerngespräch in einer neuen Klasse mit den Schüler:innen führen
  • Mit dem Unterricht beginnen und auf unerwartete Situationen sprachlich angemessen reagieren
  • Gegenstände, Räume und Aktivitäten im Klassenraum und außerhalb des Klassenraums benennen
  • Autor_in
    Anja Häusler
    Nasslie Bratzadeh
  • Fachbereich
    Lehre & Lehramt
  • Format
    Webseite
  • Lizenz/Rechte
  • Datum der Veröffentlichung
    Di., 07.05.2024 - 09:53 (aktualisiert am Di., 14.05.2024 - 17:32)
  • Sprache des Angebots
    Deutsch