Erziehungs- & Bildungstheorien (OCW)

Skulptur

Beschreibung

In diesem OCW-Kurs wird die im SoSe 2016 veranstaltete Vorlesung Erziehungs- und Bildungstheorien des erziehungswissenschaftlichen Studiums in Struktur, Aufbau und Ablauf dargestellt.

  • Sie finden neben der Themenliste zu dem Oberthema Erziehungs- und Bildungstheorien auch Literaturangaben und Übungstests.
  • Die Vorlesung gehört zum Bildungswissenschaftliche Basismodul (BiWi) und bietet als Pflichtmodul für Studierende, die Lehrer/in werden wollen, sowohl einen Einblick in grundlegende Perspektiven des pädagogisch-erziehungswissenschaftlichen Denkens als auch in zentrale Anforderungen des Berufs.

Ziele

Einen Einblick in die Struktur und Themenfelder der Vorlesung Erziehungs- und Bildungstheorien.
Zudem soll der OCW-Kurs den Aufbau und Ablauf einer Vorlesung exemplarisch abbilden und kann bei der Ideenfindung der eigenen Lehrkonzeption oder bei der Literaturrecherche zu Hausarbeiten helfen.

Zielgruppe: Lehrpersonen, Lehramts Studierende, Studierende der Erziehungswissenschaft, Studieninteressierte & Studienanfänger/innen

Inhalte:

  • Kursbeschreibung & -anforderungen der Vorlesung
  • Vorlesungsinhalte (Themen & Literatur zu:
    • Themenfelder:
      Antike
      Mittelalter
      frühe Neuzeit
      Aufklärung
      Neuhumanismus
      Reformpädagogik
      Nationalsozialismus
  • 2 Übungstests

Autor_in

Prof. Dr. Till Kössler

Fachbereich

Geistes- & Gesellschaftswissenschaften

Format

OpenCourseWare (OCW)

Lizenzangabe

Copyright (C) Prof. Dr. Till Kössler

Datum der Veröffentlichung

Mo, 14. Mai 2018

Sprache des Angebots

Deutsch