Data Literacy für Learning Analytics (für Studierende)

Piktogramme

Beschreibung

Dieser Kurs bietet eine umfassende Einführung in die Datenkompetenz im Kontext von Learning Analytics (LA) für Studierende. Angesichts der vielfältigen Herausforderungen, die der Einsatz von LA mit sich bringt, ist es wichtig, ein Curriculum zu entwickeln, das die unterschiedlichen Kompetenzniveaus und Bedürfnisse von Studierenden und Lehrenden berücksichtigt.
Die Schulungsmaterialien sind speziell auf die Bedürfnisse der Studierenden zugeschnitten. Sie erhalten Anleitungen, um auf der Grundlage von LA-Daten über ihr eigenes Lernverhalten Maßnahmen abzuleiten.
Der Kurs verwendet eine Vielzahl interaktiver Elemente wie Video, Audio und Text sowie H5P-Elemente, um ein ansprechendes Lernerlebnis zu bieten. Er ist in verschiedene Handlungsbereiche unterteilt, die es den Lernenden ermöglichen, ihre Datenkompetenz schrittweise aufzubauen und praktische Fähigkeiten im Umgang mit Learning Analytics zu entwickeln.

Geeignet ist dieser Kurs für Studierende aller Kompetenzstufen und Fachrichtungen, die ihre Datenkompetenz im Bereich Learning Analytics erweitern möchten. Es sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich.

Ziele

  • Ableitung von Maßnahmen zum eigenen Lernverhalten
  • Aufbau von Datenkompetenzen
  • Erlernen praktischer Fähigkeiten im Umgang mit Learning Analytics

Autor_in

Tabea Schwarz

Fachbereich

Geistes- und Gesellschaftswissenschaften

Format

Kurs

Lizenzangabe

CC-BY-SA
CC BY-SA

Dieses Werk und dessen Inhalte sind - sofern nicht anders angegeben - lizenziert unter CC BY-SA 4.0. Nennung gemäß TULLU-Regel bitte wie folgt: „Data Literacy für Learning Analytics (für Studierende)" von Tabea Schwarz, Lizenz: CC BY-SA 4.0

Datum der Veröffentlichung

Mo, 11. Mär 2024 (aktualisiert am Di, 02. Apr 2024)

Sprache des Angebots

Deutsch