INGs bei der Arbeit, eLearning für INGs

Informationskurs

Ein offener Kurs vor allem für Lehrende im Bereich der Ingenieurwissenschaften. Sie finden hier unter Anderem: Eine Einleitung in Moodle, Tipps & Tricks, Urheberrechtsfragen, relevante Tools & AnsprechpartnerInnen.

RUBeL: eTeam ING

Blog-Beitrag

Auf OpenRUB ist ab sofort der offene Kurs “eLearning für INGs” verfügbar. In dem Kurs wird kurz, jedoch umfassend und kompetent über verschiedene Bereiche des eLearnings informiert, von Tipps über Urheberrecht bis Tools. Der gesamte Kurs ist dabei als OER (Open Educational Resource) erstellt, die meisten Inhalte des Kurses dürfen also gerne weiterverwendet und/oder verändert werden. Entwickelt wurde der Kurs vom eTeam ING speziell für INGs, die Themen sind jedoch sicherlich für alle eLearning-Interessierten spannend: https://open.ruhr-uni-bochum.de/lernangebot/elearning-fuer-ings

Blog-Beitrag

Infos und Links zu OER-Themen: H5P, offene Kollaborationstools, CC-Search-Browser-Erweiterungen, Literaturtipps und Veranstaltungen.

 

Blog-Beitrag

In dem Kurs "digiLL_NRW: Lehrvideos erstellen" auf OpenRUB erfährt man, wie das funktioniert. Es gibt ein Beispiel für ein Lehrvideo und viele 
Hinweise und Tipps, wie Lehrvideos erstellt werden können. Die Hinweise sind teilweise ebenfalls als Videos umgesetzt, und zwar sogar als interaktive Videos mit H5P.

Online-Meeting

Dokument

Ein Dokument mit Empfehlungen, damit die Zoom-Konferenz gelingt.

Michael Fuchs, Bereich eLearning, Zentrum für Wissenschaftsdidaktik, Ruhr-Uni Bochum